· 

Gesangstherapie mit Lungen- & Orthopädiepatienten

Ein Traum wurde wahr und wir singen seit April wöchentlich mit Lungen- & Orthopädiepatienten heilsame Lieder, stimmen uns mit Atemübungen und Tönen darauf ein und entspannen mit Meditationen. Das alles in zwei aufeinander folgenden Singeinheiten.

 

In der ersten, der AKTIV-Einheit, liegt der Fokus auf einer ca. 30 minütigen Aufwärmphase. In dieser Phase nehmen wir uns Zeit um mit Atemübungen zur Ruhe zu kommen, den Körper zu dehnen und hier insbesondere den Brustraum zu weiten. Im Anschluss singen wir gemeinsam 60 Minuten Lieder aus aller Welt. Es sind dies Lieder in deutscher Sprache, aber auch afrikanische, indische, indianische und natürlich Lieder in englischer Sprache dürfen dabei nicht fehlen. Die Teilnehmer sind immer mit viel Begeisterung dabei und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Egal ob beim "Kirschenpflücken" oder dem gemeinsamen Fahren in der "Tschutuschbahn" oder Liedern wie "Epo" und dem "Körperzellenrock", selbst klassische Heimatlieder wie "Die schöne Burgenländerin" oder Neuinterpretationen von Operettenklassikern gehören zur Liedauswahl. 

 

Einen leisen und entspannten Tagesausklang bietet die zweite Einheit. Von der Klinik als "Gesangstherapie MEDITATIV" bezeichnet. Hier stimmen wir uns mit einfachen Atemübungen und einer Vorstellrunde mit kurzer Innenschau auf die kommenden 90 Minuten ein. Sanfte Lieder, auch Mantren lassen die Teilnehmer zur Ruhe kommen und tief entspannen. Die gesprochene Meditation hilft dabei sich zu verwurzeln und kann je nach Thema Kraft spenden, Ruhe bringen, der Seele gut tun.

 

Die Teilnahme an den Singeinheiten ist für die Patienten der Rehaklinik kostenlos. Da es derzeit leider noch keine Möglichkeit gibt diese Art der Therapie über die Krankenkassen zu verrechnen, wird das Angebot von der Optimamed Gruppe selbst bezahlt. 

Unsere Hoffnung ist, dass immer mehr Patienten und insbesondere Mediziner die heilsame Wirkung des Singens erkennen und das Angebot in Krankenhäuser, Reha- und Kuranstalten und Arztpraxen aufgenommen wird. 

Wir danken dem Ärzteteam des Rehazentrums Raxblick, allen voran Herrn Dr. Stefan Kaltenegger und Frau Dr. Katharina Reisenberger für ihr Engagement auf diesem Gebiet und der Klinikleitung für die finanzielle Unterstützung, ohne der eine Umsetzung nicht möglich gewesen wäre. 

 

Zum Reinhören findest Du unten 3 Mitschnitte von der Rehaklinik. Wir danken den begeisterten Sängerinnen und Sängern für ihr Mitwirken. 

Download
Lied Die schöne Burgenländerin.m4a
exe File 1.5 MB
Download
Jede Zelle meines Körpers ist glücklich
exe File 1.7 MB
Download
Gopala.m4a
exe File 4.3 MB