· 

Gewürzkakao & Glücksgefühle

Mein Kakao-Rezept heute, und ich schreibe absichtlich HEUTE, denn meine HEISSE SCHOKOLADE wird immer anders, ganz nach Lust & Laune!

 

ZUTATEN für ca.1 l heiße Schoki....denn was macht man mit einem Häferl wenn's doch sooo gut is!

1l Wasser

1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver

4 gehäufte EL Kakaopuler (schwach entölt)

2 Sternanis

1/2 Zimtstange

2 Kardamomkapseln

-> geht natürlich alles auch gemahlen wenn  man es nicht im Ganzen zu Hause hat.

3 Lemongrashalme getrocknet

3 Pfefferkörner schwarz

etwas Muskatnuss

Und für den besonders schokoladigen Schokogeschmack

1 Schokonikolo (von denen man jetzt ja oft noch ein paar rumstehen hat ;)

 

ZUBEREITUNG:

Etwas Wasser beiseite geben und das Kakaopulver darin anrühren

Das restliche Wasser mit allen anderen Zutaten (inkl. Nikolo) auf den Herd stellen, das angerührte Kakaopulver mit den Schneebesen drunter rühren, kurz aufkochen lassen und TRARAAAA...fertig ist ein super dickflüssiger GEWÜRZKAKAO!! Mhhhhhh.....so lecker.

Für die Zuckermäulchen unter euch, darf es noch etwas Honig zum Süßen sein, aber bitte direkt in die Tasse geben, denn das Aufkochen schadet dem guten Honig nur.

 

Dazu hab ich leckeren Christstollen aus Mama's Backofen schnabuliert....Rezept folgt ;)

Zu den Glücksgefühlen....ich hatte ganz viele beim Trinken!

 

Bis bald und lass es Dir schmecken!

 

Deine Martina

Kleiner Hinweis am Rande:

Pass bloß auf, dass du nicht den Schoko-Schneebesen fallen lässt, sonst gibt es ne böse Kleckerei!